Behandlungen

Therapiemöglichkeiten

Die Therapie von chronischen und akuten Erkrankungen ist stets individuell, da jeder Mensch anders ist und bei jedem Menschen andere Ursachen zu ein und derselben Erkrankung geführt haben können. Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch stelle ich mit Ihnen die für Sie optimale Therapie zusammen. Mir selbst stehen eine Reihe bewährter Methoden zur Verfügung, ich arbeite jedoch auch mit Ärzten und anderen Heilpraktikerinnen zusammen, die mich - falls nötig - sinnvoll ergänzen können.

 

Ein Schwerpunkt meiner Praxis ist die Behandlung des Darmes. Fehlfunktionen des Darmes zeigen sich schon durch Sodbrennen, Blähungen, Stuhlunregelmäßigkeiten aber auch durch Heißhunger auf Süßigkeiten und ähnliches. Der Darm steht in Verbindung mit allen Organen und Geweben, da er Schaltstelle zwischen Versorgung und Entsorgung ist. Die Darmgesundheit ist Voraussetzung für einen gesunden Körper.

 

Ein anderer Schwerpunkt ist die Behandlung des Nervensystems durch Integration primitiver Reflexe. Persistierende primitive Reflexe nach dem Kleinkindalter stören die Lern- Entwicklungs- und Verhaltensfähigkeit. Über diese Reflexe werden Muskeltonus, Hormone, Stoffwechsel, die Wahrnehmungsfähigkeit aller Sinne sowie das subjektive Erleben von  Situationen beeinflusst. Die Überprüfung lohnt sich bei diversen Krankheitsbildern, besonders bei auffälligen Kindern, aber auch bei älteren Menschen , sowie bei Menschen mit chronischen Krankheiten, da persistierende primitive Reflexe ein Hemmnis der Selbstheilungskräfte  zur Folge haben können, als auch für die Behandlung nach traumatischen Erlebnissen. Nach der Integration können oft angezeigte therapeutische Maßnahmen schneller und effektiver wirken. Das betrifft sowohl die Verhaltenstherapeutischen Ansätze, als auch physiotherapuetische Maßnahmen oder Medikamente ( auch homöopathische Medikamente).

  • Kinesiologische Behandlung, Touch for Health
  • Integration frühkindlicher Reflexe für Kinder und Erwachsene
  • Brain gym - Erhalt und Förderung von kognitiven Fähigkeiten
  • Kinesiologische Balancen zum Erhalt der Gangsicherheit
  • Symbioselenkung
  • Colon Hydro Therapie
  • Ernährungsberatung
  • Klassische Homöopathie
  • Selbstorganisatorische Hypnotherapie
  • Gesprächstherapie nach M. Rosenberg
  • Reflexzonenmassagen an Fuß, und Colon.
  • Metamorphose
  • Reiki

 

Die Kosten für die Behandlung werden von den meisten privaten Krankenkassen sowie von Zusatzversicherungen für Heilpraktiker übernommen. Sie richten sich nach der aktuellen GeBüH